Wir brauchen Dich – Ehrenamt

Der Alpenverein Schorndorf mit seiner Bezirksgruppe Backnang ist mittlerweile mit über 3000 Mitgliedern einer der größten Vereine im Rems-Murr-Kreis. Ohne das Engagement seiner aktiven Mitglieder wäre ein ehrenamtlich geführter Verein und die Vielzahl der angebotenen Leistungen und Veranstaltungen gar nicht möglich.
Bitte bringe auch Du dich in die Vereinsarbeit ein und hilf mit Deinem Wissen und mit Deinem Können. Wir brauchen Dich!
Auch wenn Du kein festes Amt ausüben möchtest, Dich aber doch bei uns engagieren willst, dann beraten wir Dich gerne.
Bei Interesse wende Dich bitte an unseren 1. Vorsitzenden oder an unseren Ausbildungsreferenten.

Wanderleiter/in

Deine Aufgaben und Voraussetzungen: Du organisierst und leitest ein- oder mehrtägige Wanderungen im Mittelgebirge oder in den Alpen. Du planst Deine Aktivitäten eigenverantwortlich, Du erstellst die Ausschreibungen für die Touren und wählst die Teilnehmer aus den Anmeldungen aus. Du verfügst bereits über alpine Erfahrungen in den Bergen, bist teamfähig und kannst gut mit unterschiedlichen Altersgruppen kommunizieren. Wir bieten Dir eine qualifizierte Ausbildung zum DAV-Wanderleiter, sowie den Ersatz der Auslagen welche im Rahmen der ehrenamtlichen Tätigkeit entstehen.

Trainer/in C Bergwandern oder Trainer/in B Hochtouren

Deine Aufgaben und Voraussetzungen: Du organisierst und leitest mehrtägige alpine Unternehmungen in den Alpen. Du planst Deine Aktivitäten eigenverantwortlich, erstellst die Ausschreibungen für Deine Touren und wählst die Teilnehmer aus den Anmeldungen aus. Du verfügst bereits über alpine Erfahrungen im Mehrseillängenklettern, 4. Schwierigkeitsgrad (UIAA,) sowie Hochtourengehen in Gletschergebieten. Wir bieten Dir eine qualifizierte Ausbildung zum Trainer C -Bergwandern-, oder Trainer B -Hochtouren-, sowie den Ersatz der Auslagen welche im Rahmen der ehrenamtlichen Tätigkeit entstehen.

Trainer C/B Skibergsteigen

Deine Aufgaben und Voraussetzungen: Du organisierst und leitest Skitouren in den Alpen. Du planst Deine Skitouren eigenverantwortlich und erstellst die Ausschreibung. Du verfügst bereits über alpine Erfahrungen im Skitourenwesen. Wir bieten eine qualifizierte Ausbildung zum Trainer C Skibergsteigen oder Trainer B Skihochtour, sowie den Ersatz der Auslagen welche im Rahmen der ehrenamtlichen Tätigkeit entstehen.
Zulassungsvoraussetzungen
• Einverständnis/Meldung über eine DAV-Sektion
• Mindestens dreijährige Erfahrung aus anspruchsvollen Skitouren in verschiedenen Gebirgsgruppen, dokumentiert in einem Tourenbericht
• Beherrschen der Aufstiegstechniken (zu Fuß, mit Steigfellen), auch im Steilgelände
• Sehr gutes, sportliches, paralleles Fahren gemäß den Aspekten für hochwertiges Kurvenfahren in verschiedenen Schneearten abseits der Piste
• Gute Grundlagenausdauer für tägliche Touren mit ca. 1200 Höhenmetern
• Grundwissen in Lawinenkunde, Orientierung und Wetterkunde
• Sicherer Umgang mit dem persönlichen VS-Gerät, schnelles Lösen einer Einfachverschüttung
• Nachweis über eine Ausbildung in Erster Hilfe mit mindestens 9 Unterrichtseinheiten, nicht älter als zwei Jahre.

Kletter-Trainer/innen und Kletterbetreuer/innen für Kinder und/oder Jugendliche

Wir suchen dringend Mitglieder, die Lust und Spaß am Klettern/Bouldern haben und ihr Können an Kinder und/oder Jugendliche weitergeben wollen. Wir bieten Dir eine qualifizierte Ausbildung zum Kletterbetreuer oder zum Trainer C Sportklettern/Bouldern sowie die Erstattung der Auslagen, welche im Rahmen Deiner ehrenamtlichen Tätigkeit entstehen. Es steht Dir ein umfangreiches Fortbildungsprogramm in den unterschiedlichsten Bereichen zur Verfügung, welches Dir die Möglichkeit gibt, Dich weiter zu entwickeln oder Dir in erster Linie Spaß und Freude bringt.

Andreas Link Vorstand Vorsitzender

Torsten Graß Beirat Referat Ausbildung


Allgemeine Information: Alle ehrenamtlichen Tätigkeiten für die Sektion sind über entsprechende Versicherungen (Haftpflicht, Unfall) über den Bundesverband des DAV abgesichert.
Kostenerstattung: Die Gebühren für die Grundausbildung sowie für Pflichtfortbildungen werden von der Sektion erstattet.