KidsCup 2019: Erneut ein Podestplatz für die Sektion Schorndorf

Am 30.03. ging es für drei Wettkampfkinder der Sektion Schorndorf nach Stuttgart zum zweiten Kids Cup der Saison 2019.

Nachdem in diesem Jahr bereits im Februar in Radolfzell der erste Kids Cup stattfand und schon dort zwei Kinder aus Schorndorf antraten, meldeten sich nun Jakob, Nils und Lara für Stuttgart an. Betreut durch Kai und Ruth konnte Jakob bei den Jungen 2 auf den 8.ten Platz klettern. Er meisterte vor allem die Boulder und die Routen gut.

Nils hingegen hat es in diesem Jahr als jüngster Jahrgang bei den Jungen 1 echt schwer. Die Konkurrenz ist stark, das Teilnehmerfeld mit 54 Kindern zudem riesig und die Routen bewegen sich bis hin zum 8ten Schwierigkeitsgrad. Nun gilt es sich langsam in dem Feld weiter nach vorne zu klettern. Mit Platz 24 liess er immerhin 30 Kinder hinter sich.

Erstaunlich viele Mädchen traten auch bei diesem Wettkampf bei dem Mädchen 2 an (23 kleine Klettererinnen), so auch Lara aus der Sektion Schorndorf. Nachdem sie letztes Jahr bei den Wettkämpfen im Mittelfeld lag, kletterte sie in diesem Jahr nun schon zum zweiten Mal auf das Podest. Nach einem dritten Platz in Radolfzell, durfte sie sich nun über den zweiten Platz in Stuttgart freuen. Wir sind zu Recht gespannt auf den weiteren Verlauf der Saison und drücken Lara weiterhin die Daumen.

Foto und Text: Claudia Holdgrewe