Toni-Gaugg-Höhenweg im Karwendel

Karwendel

Achtung: Diese Tour findet leider nicht mehr statt   1. Tag: Anfahrt nach Scharnitz, 3 ½ h, Aufstieg zur Pleisenhütte ( 1757 m ), ca. 800 h im Aufstieg 2 ½ h 2. Tag: Pleisenhütte – Toni-Gaugg-Höhenweg mit Brendelsteig – Karwendelhaus ( 1771 m ), ca. 1200 hm im Auf – und Abstieg, T3 ca....

Alpenrosenausfahrt zum Jubiläum des Sportkreises Schorndorf

Alpenrosenhütte Westendorf

Dieses Jahr feiert der Sportkreis in Schorndorf sein 75jähriges Jubiläum. Zu diesem Anlaß fahren wir dieses Jahr gemeinsam auf die Alpenrosenhütte um das Bestehen des Sportkreises zu feiern. Wie jedes Jahr werden wir bei bestem Wetter die erweiterte Gegend rund um die Alpenrosenhütte erkunden und am Sonntag vor der Abfahrt noch einen Abstecher zum traditionellen...

Gemeinschaftstour Alpinklettern: Nordwand der Zugspitze via “Eisenzeit” (IV-)

Ehrwald

Gemeinschaftstour auf die Zugspitze über die "Eisenzeit" (2.150 HM, IV-) . Diese lange und alpine Klettertour führt durch die Nordwand der Zugspitze. Überwiegend leichtes aber ausgesetztes Klettergelände im II. bis III. Grad (UIAA). Durchgehendes Klettern am Seil ist aus Zeitgründen nicht möglich - d.h. alle Beteiligten müssen sich in diesem Gelände seilfrei wohl und sicher...

MTB – Alpencross zum Gardasee

Wir starten in Vinaders/Brenner, über die Brenner Grenzkammstraße geht es nach Gossensass, Mühlbach, Rodeneck, Lüsen, Peitler Gruppe, Latemar und Rosengarten. Der E5 bringt uns zum Lago di Santo. Das Finale geht am Monte Stivo vorbei und auf ursprünglichen Gardaseetrails hinunter nach nach Riva. Atemberaubende Landschaften sind ständiger Begleiter unserer Tour, die uns auf Schotter- und...

Stubaier Höhenweg – Fünftägiges Hüttentrecking über die westliche Route

Stubai

Der gletscherfreie Fernwanderweg verläuft mit Blick auf Dreitausender ausschließlich im steilen hochalpinen Gelände. Voraussetzung sind sehr gute Kondition und Trittsicherheit für die kurzen mit Stahlseilen gesicherten Kletterpassagen. Wir wandern klimafreundlich ohne Liftbenutzung auf dem westlichen Teil des Stubaier Höhenweges insgesamt gut 50 km und übernachten auf vier Hütten. Der anspruchsvolle Weg wird sicher ein unvergessliches...

MTB – Allgäu Ausfahrt

Zwei Tage rund um Sonthofen mit flowige, aber auch anspruchvolle Trails über Wurzeln und Steine stehen auf dem Programm. Für die kulinarische Abwechslung sorgt die Küche vom „Schiff“ in Bihlerdorf, indem wir in Mehrbettenzimmern übernachten. Anreise am 16.9. abends.

MTB Fahrtechnik im Gelände (Fortgeschrittene)

Auf einer kleinen Runde wird an typischen Hindernissen wie Wurzeln, Wellen, kleinen Sprüngen, (Steil)Kurven und steilen Abfahrten an der Technik gefeilt. Voraussetzung ist eine gute Fahrtechnik und Erfahrungen im Gelände. Nicht für Anfänger geeignet!

Bergwanderungen im Obernberger Tal mit Naturwanderführer Volker Ried

Vom 24.-25.9. besteht im Anschluss die Möglichkeit für trittsichere Wanderer die Tribulaune zu überschreiten (schwarzer Bergweg).  Wir übernachten im Obernberger Haus und auf der Tribulaunhütte. Weitere Infos dazu folgen in Kürze.   Eine Kooperationsveranstaltung der Gruppe Natur und Umwelt des DAV Sektion Schwaben.   Kontakt und Anmeldung bei Stefan Kronberger: stefan.kronberger@alpenverein-schwaben.de Tel. 0711 769636-6 Generelle Informationen...

MTB – Wochenende auf der Schorndorfer Hütte

Die Schorndorfer Hütte, das Schmuckstück unserer Sektion, traumhaft gelegen auf dem Kalten Feld, bietet komfortablen Hüttenflair mit Lagerfeuerromantik. Für 2 Tage bietet sie uns eine heimelige Unterkunft, schöne Biketouren und Zeit für Gespräche. Wir fahren in 2 Gruppen, so daß wir den unterschiedlichen Anforderungen der Teilnehmer entsprechen können. Die Wege rund ums Kalte Feld bieten...