Derzeit finden keine Veranstaltungen der Sektion statt.

Skitourenwochenende Rofan Erfurter Hütte

Auf der Sonnenseite im Rofangebirge liegt die Erfurter Hütte (1834m). Von hier gibt es nahe Gipfel ziele. Es locken kürzere südseitige Touren auf die umliegenden Gipfel und bei passender Schneelage auch die lange Talabfahrt von der Rofanspitze mit 1600 Höhenmetern. Die Erfurter Hütte ist per Gondel erreichbar und bietet daher auch die Option Gepäcktransport.

Rund um Schorndorf

Wanderung von Haubersbronn über Schornbach nach Mannshaupten. Weiter über den Forstbrunnen nach Haubersbronn. Anschließend Einkehrmöglichkeit.

4 Skitourentage im Sellrain

Das Sellraintal ist ein Skitouren-Paradies für sportliche Skitourengeher und Skitouren-Profis gleichermaßen. Freuen wir uns schon heute auf ein einzigartiges Natur- und Bergerlebnis. Der Reichtum an Skitouren ist beinahe unerschöpflich.Und es ist für jeden Anspruch etwas dabei..

Bad Überkingen Märzenbecherblüte

Wanderung von Bad Überkingen durch das Autal vorbei an (hoffentlich) blühenden Märzenbecherwiesen. Einkehr oder Rucksackvesper (ist noch offen). Wegstrecke: Bad Überkingen - Autal - Autalwasserfälle - Türkheim - Albtrauf - Kahlenstein - Bad Überkingen. Bei schlechtem Wetter besteht eine Abkürzungsmöglichkeit (Wanderung ohne Türkheim, Albtrauf und Kahlenstein).

Skihochtouren in den Ötztaler Alpen /Termin1

Die Vernagthütte, auch Würzburger Haus genannt, liegt im hinteren Rofental im Weißkamm der Ötztaler Alpen, unterhalb des Guslarferners und des Vernagtferners. Die klassische, "ehrliche" Route auf den höchsten Nordtiroler Berg startet an der Vernagthütte.

Dem Rößle auf der Spur / Große Konditionstour

Wir starten in Zuffenhausen am S-Bahnhof und begeben uns alsbald auf den Rößleweg, dem wir weitgehend folgen werden. Wir verlassen ihn zunächst in Bergheim, steuern die Solitude an, wenden uns am Glemseck nach Süden, erreichen Büsnau und kurz darauf den Bärensee und den Pfaffensee. Danach bleiben wir bis zum Schluß in Untertürkheim wieder auf dem...

Skihochtouren in den Ötztaler Alpen /Termin2

Die Vernagthütte, auch Würzburger Haus genannt, liegt im hinteren Rofental im Weißkamm der Ötztaler Alpen, unterhalb des Guslarferners und des Vernagtferners. Die klassische, "ehrliche" Route auf den höchsten Nordtiroler Berg startet an der Vernagthütte.

Nordalb-Wanderung bei Auendorf

Mit Fahrgemeinschaften vom Treffpunkt zum Parkplatz über Auendorf (Lage: Br. 48°36´58´´ und Lä 9°41´15,6´´). Von dort geht’s über den Galgenberg. Dann Abstieg in Richtung Bad Ditzenbach, weiter nach Deggingen und wieder steil hinauf auf die Nordalb und in großem Bogen zurück zum Parkplatz. Bitte wegen unsicherer Einkehrmöglichkeiten eine Rucksackverpflegung mitnehmen.