Kurs: Speisepilze richtig erkennen ab 18.10.2022

Der Kurs wendet sich an Teilnehmer, die wissen möchten, welche Pilze für Speisezwecke geeignet sind. Am ersten Abend werden exakte Erkennungsmerkmale herausgearbeitet, die eine Verwechslung mit Giftpilzen praktisch unmöglich machen! Nimmt man sich nicht genügend Zeit beim Pilze sammeln, sind Bestimmungsfehler allerdings vorprogrammiert! Am zweiten Abend wird das Thema vertieft und diverse Pilze gezeigt, um alle Details von Erkennungsmerkmalen zu studieren. Jetzt geht es auch um das Konservieren und Kochen von Pilzen, denn das ist ja das Ziel. Der dritte Teil ist eine Exkursion im Wald, wo man mit der Pilzvielfalt konfrontiert wird.

Kursleitung: Manfred Hennecke
Dienstag, 18.10.22, 19.30 – 21.00 Uhr
Donnerstag, 20.10.22, 19.30 – 21.00 Uhr
Samstag, 22.10.22, 13.30 – 15.30 Uhr
Bildungshaus, VHS, EG, Raum 3
Kursgebühr: € 26,00

Eine Kooperationsveranstaltung mit der Volkshochschule Backnang.