Mountainbike Gruppe 2020

Die frühzeitigen sommerlichen Temperaturen lockten uns erst einzeln dann nach langer Pause gemeinsam raus.

Unsere Fahrtechnikkurse mussten wir, bis auf Fahrtechnik im Gelände für das wir einen Ersatztermin gefunden haben, absagen. Ab Juni lief unser Programm fast vollständig wieder an und wir freuten uns trotz der Beschränkungen über die rege Beteiligung. Darunter waren die regelmäßigen Ausfahrten donnerstags, samstags und neu im Programm montags die Freeride-Mountain E-MTB-Ausfahrt. Ein Großteil der Tagesevents und Mehrtagesevents (Dolomiten, Davos, Bayrischen Wald, Alpencross, …) konnten wir durchführen.

Unser Abteilungsvorstand Manfred verletzte sich auf dem Mountainbike schwer und fiel damit den Rest der Saison aus. Ihm geht es den Umständen entsprechend gut und er ist auf dem Genesungsweg. 

Danke an alle hochmotivierten Guides ob aktiv oder inaktiv, besonders das Jeder für den anderen einspringt wenn nötig: Alexander, Gaby, Jeremias, Julian, Karl-Heinz, Lydia, Manfred, Nikolai, Oliver, Philipp, Rajko, Sven, Tristan

Mein Dank gilt nicht nur den Guides sondern auch den Familien hinter den Guides, denn ohne euren Rückhalt würde es nicht funktionieren.

Wir hoffen wir konnten Euch abwechslungsreiche Touren und Kurse anbieten auch wenn wir erst im Juni richtig damit beginnen konnten.

Verbesserungsvorschläge sind willkommen, hierzu bitte an mountainbike[at]dav-schorndorf.de schreiben.

Ausblick 2021: Wir möchten Euch wieder ein buntes Programm mit spannenden Tagesausfahrten, Mehrtagestouren anbieten. Ihr dürft gespannt sein. Wir freuen uns auf Euch! Neue Gesichter unter unseren Guides wird es auch geben.

Text Lars Fersterra