1800 Euro Spende von Freeride Mountain & M1 Eiscafé

Ort: M1 Eiscafé in Urbach | Von Links: Geschäftsführer Freeride Mountain Nikolai Rost – 1. Vorsitzender Sektion Andreas Link – MTB Referat Sektion Lars Fersterra – Geschäftsführer M1 Eiscafé Heiko Busse

Freeride Mountain und M1 Eiscafé spenden 1800 Euro an DAV für Trailpflege

Am 20.3.2022 hat der Freeride Mountain Shop zusammen mit dem M1 Eiscafé aus Urbach gemeinsam 1800 € eingenommen, die als Spende an den DAV Sektion Schorndorf mit Bezirksgruppe Backnang zur Trailpflege des Wegenetzes im Rems-Murr-Kreis gehen. Die Aktion fand im Rahmen des Saison Opening im Außenbereich des Freeride Mountain Shops statt, für die ein Shuttle-Service, BBQ und der Foodtruck des M1 angeboten wurde. Alle daraus entstandenen Einnahmen gehen ohne Abzug an die Sektion, die sich seit geraumer Zeit für die Legalisierung und gemeinschaftliche Nutzung des Wegenetzes im Rems-Murr-Kreis einsetzen.

„Unser Dank geht an die Geschäftsführer Nikolai Rost und Heiko Busse für ihre selbst initiierte Spendenaktion. Wir werden von dem Geld zunächst Werkzeug und Material anschaffen, das natürlich auch anderen Vereinen zugutekommen kann.“ freut sich der 1. Vorsitzende der Sektion Andreas Link.