die kletterbox
Die Kletterbox in der Grauhalde Schorndorf ist die langersehnte sektionseigene Kletterhalle.

Mit viel Eigenleistung wurde sie nach einjähriger Bauzeit im September 2006 offiziell in Betrieb genommen. Eine Vielzahl von Klettertouren auf
350 qm² Kletterfläche, einer Kletterhöhe von 9 bis 12 Meter, Routen von der Einsteiger 4- bis zum harten 9+ Projekt, sowie einem separaten Boulder-bereich lassen keine Kletterwünsche offen. Ob jung oder alte, die Kletterbox erfreut sich einer zunehmenden Besucherschar, die wöchentlich um die 100 Personen zählt - für ihre Größe eine doch sehr beachtliche Zahl.